Das Hotel garni „Zur Zwiebel“ liegt 100 m vom Ufer des Peenestroms und 200 m vom Hafen Peenemünde, an der Ostseeküste, entfernt.

Das Hotel verfügt über 11 Doppelzimmer, 1 Familienzimmer und 3 Einzelzimmer, die in der oberen Etage liegen. Die Hotelzimmer sind mit Doppelbett, TV und Schreibtisch ausgestattet. Im Badezimmer liegen ein Haartrockner und kostenlose Pflegeprodukte bereit. Jedes der hellen Zimmer bietet viel Tageslicht und ist in neutralen Farben gehalten.

Das Hotel ist ein Nichtraucherhotel!

Acht der Hotelzimmer haben teilweise einen herrlichen Blick über den Deich auf den Peenestrom. Weitere sieben Hotelzimmer liegen zur nördlichen Seite mit Blick auf den Peeneplatz.

Im Erdgeschoss befindet sich neben dem Frühstücksraum eine großzügige Lobby.

Durch die zentrale Lage sind alle Sehenswürdigkeiten des Ortes zu Fuß innerhalb weniger Minuten zu erreichen. Im Hafen haben Sie die Möglichkeit zu einer Seefahrt zur Nachbarinsel Rügen.

Direkt am Hotel garni „Zur Zwiebel“ führt ein Radwanderweg entlang. Über diesen Weg gelangen Sie zum Strand und nach Karlshagen. Der Strand ist ca. 3 km entfernt. Der Radwanderweg lädt auch zum Spazierengehen hinter oder auf dem Peenedeich oder rund um den Cämmerer See ein.

Für den Namen „Zur Zwiebel“ standen einst der Zigarettenrauch der Soldaten und die Gerüche aus der Küche Pate. Den Gästen tränten immer die Augen, wenn Sie das Hotel besucht haben und so tauften Sie es kurzerhand um. Ursprünglich hieß das Hotel einmal Hotel Zur Insel Usedom.